#TrentinoSkiSunrise

Am 01/02/2020 h: 06:15 Örtlichkeit: Passo Rolle Abstract: Beim Sonnenaufgang als Erste skifahren und dabei die wunderschönen Pisten der Skiarea San Martino di Castrozza – Passo Rolle nach einem reichen Frühstuck entdecken.

#TRENTINOSKISUNRISE snow and breakfast at first light

Die ersten Sonnenreise auf die schneebedeckten Gipfel, frische Luft und eine unvergessliche Landschaft bilden den wunderschönen Rahmen des Events. Einen reichen Frühstuck mit leckeren lokalen Produkte gibt Ihnen die notwendigen Energien um auf die Pisten skizufahren.

Nach dem reichen Frühstuck in einer typischen Berghütte mit Milch, Yogurt, frisch gebackenen Brot, Äpfeln, Wurst, Käse, Eiern, Kuchen und anderen traditionellen Produkten, fährt man ski mit den Skilehrern. Das Skifahren wird ein echtes einzigartige Erlebnis sein: Sie werden nämlich als Erste auf die Pisten fahren! Und keine Sorgen für all Jene, die nicht skifahren wollen oder können. Man kann auch eine Wanderung mit den Bergführern wählen, mit oder ohne Schneeschuhen.

Samstag, 1. Februar 2020

Passo Rolle, Malga Rolle, Paradiso Piste (schwarz) / Fiamme Gialle Piste (rot)

 TrentinoSkiSunrise findet mit mindestens 15 Teilnehmern statt. Es gibt eine beschränkte Teilnehmeranzahl (max 60 Personen). Die Wanderung mit den Schneeschuhen muss reserviert werden (max 20 Personen, min 8 Jahre alt) und die Schneeschuhen werden von den Bergführern zur Verfügung gestellt. Beim starken Wind findent TrentinoSkiSunrise nicht statt und den Teilnehmern wird der bezahlene Betrag zurückgegeben.

Info und Reservierung: 
APT San Martino di Castrozza, Passo Rolle, Primiero e Vanoi
Tel. +39 389-4885911 | E-Mail: segreteria@sanmartino.com



  


webcam
booking
discover smart
social
Outdoor