CASEIFICIO PRIMIERO - Käserei

DIE URSPRÜNGE
Es gab eine Zeit, in der in Primiero fast jede Familie Kühe für den eigenen Unterhalt hatte und noch heute leben die Talbewohner hauptsächlich von der Viehzucht, der Arbeit in den Sennhütten und von der frischen Milch, die jeden Tag von den Kühen geliefert wird.
In der Vergangenheit entstand aus den geringen Mengen frischer Milch, die jede einzelne Familie produzierte, die Notwendigkeit sich zusammen zu tun, um das bisschen Milch der kleinen Viehzüchter verarbeiten zu können. Und so vereinigten sich die einzelnen Molkereien 1973 im Caseificio Sociale Comprensoriale di Primiero (Gemeinschaftsmolkerei des Bezirks Primiero), die ab 1981 tätig wird.
Heute, wie in der Vergangenheit, werden die Kühe im Sommer auf die Almwiesen gebracht, um eine frische, reichhaltige Milch zu garantieren, die nur der Berg geben kann, dieselbe Milch, die dann in das Tal gebracht wird und dem duftenden Hüttenkäse, eines der bekanntesten Symbole des Trentinos, seinen Geschmack gibt. Das Molkereihandwerk und die Verarbeitung der Milch sind die Berufung der Täler von Primiero und Vanoi und die Molkerei Primiero ist nicht anderes als der Ort, an dem die Meisterhaftigkeit und die Geschichte eins werden und Tradition und Innovation miteinander verbinden.

DAS UNTERNEHMEN
Die Molkerei ist eine Kooperative, die ungefähr 65 Mitglieder zählt, von denen 19 nur im Sommer während der Alpenweidenzeit aus den Sennereien im Naturpark Paneveggio – Pale di San Martino, einem der schönsten und unberührtesten Winkel unseres Trentinos, liefern. Die frische Milch wird direkt von den Konsortiumsunternehmen im Tal und von den Bergen abgeholt. Die Molkerei hat die Aufgabe, eine Reihe an Dienstleistungen für ihre eigenen Konsortiumsmitglieder anzubieten, um die Ausübung ihres Berufs zu erleichtern, zusätzlich leitet es selbst direkt einige der Almweiden im Sommer. Außerdem führt sie direkt zwei Sennereien, die Agritur Malga Rolle auf dem gleichnamigen Bergpass und die Agritur Malga Fossernica im Vanoi-Tal, in denen man die typischen lokalen Gerichte und die Käsesorten aus eigener Herstellung probieren kann, um Produktionskette zu haben, bei der das Produkt direkt vom Hersteller zum Endverbraucher kommt. Die Molkerei Caseificio di Primiero hat 13 festangestellte und 4 saisonal eingestellte Beschäftigte für den Betrieb der Molkerei und dem anliegenden Geschäft, außerdem beschäftigt sie 27 Saisonarbeiter für den Betrieb der Sennhütten und der Agritur-Sennereien. 2012 hat sie von den Konsortiumsmitglieder 4.914.172, 9 Kilogramm Frischmilch gesammelt und verarbeitet, Frucht der Arbeit und Erfahrung all derer, die diesen Beruf seit eh und je in Primiero ausüben.

DIE KÄSESORTEN
Im Verkaufsladen der Molkerei Caseificio Primiero finden Sie verschiedenen Käsesorte für die jeden Geschmack, vom kräftigen bis zum feinen Aroma. Die verwendeten Rohstoffe (Milch, Lab und Salz) und die Tradition der Käseherstellung, die uns seit Jahrhunderten auszeichnet, sind die Grundzutaten unserer Produkte, die nicht nur lecker, sondern auch gesund sind.

Die Unvergleichlichen

Jedes Gebiet hat seine besonderen und typischen Spezialitäten. Unsere sind der "Tosèla di Primiero" ein frischer Molkenkäse (der traditionell in Scheiben geschnitten, die in Butter geschwenkt wedren, gegessen wird) und der Käse "Primiero", dessen Name mit dem des Gebiets verbunden ist, das ihm seine Identität gibt. Der Primiero ist in verschiedenen Reifegraden erhältlich, von mindestens 60 Tagen bis zu 12 Monaten, und es gibt ihn auch in der Version "Malga", hergestellt aus Almweidenmilch.

Die Köstlichen

Zu diesen beiden kommen andere wie der "Fontal", für die feineren Geschmäcker, der "Dolomiti", ein traditioneller Käse des Trentino, der parmesanähnliche "Trentingrana" und der "Ricotta", frisch oder geräuchert, hervorragend zum Würzen von Vorspeisen wie Gnocchi und Knödel. Die meisten Käsesorten werden mit frischer Rohmilch aus den Sennereien hergestellt, damit alle Milchbakterienstämme im Käse erhalten bleiben.

Die Perle

Eine besondere Erwähnung verdient die "Botìro di Primiero di Malga", die Butter aus Rohrahm, die nur im Sommer aus dem natürlich aufgeschwommenen Rahm, der von der frischen Almmilch abgeschöpft wird, hergestellt wird. Die "Botìro di Primiero di Malga" ist die einzige Almbutter Presidio Slow Food (seit 2009) und man kann sie nur im Sommer auf Bestellung kaufen, damit ihre Qualität und Authentizität garantiert sind.

DIE MILCH

Die Qualität von Frischmilch hängt stark davon ab, welches Futter das Vieh bekommt. Die Molkerei Caseificio di Primiero hat immer schon der Ernährung des Viehes eine wesentliche Bedeutung zugemessen und die Kühe, die auf den Almweiden von Primiero aufwachsen, werden gemäß den Jahreszeiten mit Trockenheu, Weidegras und ausgewähltem, OGM-freien, pflanzlichem Zusatzfutter gefüttert. In Silo gelagerte Produkte sind nicht zugelassen. Deswegen schmeckt ein und dieselbe Käsesorte, die zu verschiedenen Zeiten des Jahres hergestellt wird, immer ein weng anders. Das liegt vor allem daran, dass die Käsesorten Primiero und Trentingrana aus Rohmilch, das heißt nicht pasteurisierter Milch, hergestellt werden. Durch das Befolgen und das regelmäßige Prüfen der Produktionskette wird die Milch handwerklich nur mit der Milch selbst, Lab und Salz ohne weitere Zusatzstoffe oder Konservierungsstoffe unter Einhaltung der besten Traditionen der Käseherstellung in Käse verwandelt... genauso wie früher in den Sennereien.



KAUFEN SIE DIE PRODUKTE DES CASEIFICIO DI PRIMIERO DIREKT ONLINE!

Aus dem Caseificio di Primiero typische und natürliche  Käsesorten direkt auf Ihren Tisch!

Die neue Webseitenversion ist online und bietet einen hervorragend ausgestatteten E-Shop, in dem Sie die Käsespezialitäten des Tals, aber auch andere gastronomische Spezialitäten des Gebiets, einkaufen können. Die Produkte werden Ihnen innerhalb von ein paar Tagen ins Haus geliefert, frisch und bereit zum Kosten. Die Geschwindigkeit des Netzes verbindet sich auf diese Weise mit dem Verkauf von Produkten, die ohne Eile, gemäß alten Rezepten und Handbewegungen verpackt werden. Wenn Sie Caseificio di Primiero eingeben, gelangen Sie zu einem Spitzenproduktionsunternehmen und seinem neuen virtuellen Laden, in dem Sie mit einem einfachen Klick alle Köstlichkeiten aus Sennereien und der Molkerei des Tals kaufen können - von den Alpenkäsen bis zum edlen Trentingrana, den typischen Käse Primiero und dem berühmten Tosèla - aber auch Köstlichkeiten aus den Molkereien des Trentinos und andere gastronomische Spezialitäten des Gebiets. Im E-Shop gibt es zum Beispiel die Saucen und Konserven des Agritur Dalaip dei Pape, das ausgezeichnete handwerklich in Mezzano gebraute Bier Bionoc ohne Farb- und Konservierungsstoffe, frische Nudeln und die Leckerbissen aus Primieros Teigwarenfabrik, dem Pastificio di Primiero zu kaufen.
Die online gekauften Produkte werden Ihnen bequem, innerhalb von wenigen Tagen, mit einem Express-Kurier, sorgfältig in wärmeisolierten Konfektionen verpackt und mit Trockeneis frisch gehalten nach Hause geliefert.
Wenn Sie stattdessen einen Urlaub in unserem Ort planen, können Sie die Produkte online bestellen und direkt an unserem Verkaufspunkt zu vereinbarter Zeit abholen, damit sie nicht lange warten müssen und mehr Zeit haben, unser Gebiet und alle seine Schönheiten zu besichtigen.

webcam
booking
discover smart
social
Outdoor