DIE SCHÖNSTEN FAMILIENERLEBNISSE

Möchten Sie Ihren Kindern ein paar sorglose, vergnügliche Tage schenken? Nichts macht sie glücklicher als ein Abenteuer im Schnee gemeinsam mit Mama und Papa! Wenn Sie nach Ideen suchen, um sie zum Staunen zu bringen, werfen Sie einen Blick auf diese fünf Aktivitäten im Kontakt mit der Natur. Mit unseren Tipps wird der Familienurlaub dieses Jahr alle zufriedenstellen.

#SCHNEESCHUH WANDERN IN VAL VENEGIA

Sie haben sich bereits im Sommer in es verliebt, vielleicht nachdem Sie es für ein Trekking mit dem Kinderwagen ausgewählt haben? Halten Sie sich bereit, denn das Val Venegia wird auch im Winter große Überraschungen für Sie bereithalten. Mit dem Eintreffen des ersten Schnees verwandelt sich dieses Dolomitental, eines der schönsten im Trentino, in einen zauberhaften Ort, der sich besonders für leichte Schneeschuhwanderungen für Erwachsene und Kinder eignet. Unser Rat? Vergessen Sie Ihren Fotoapparat nicht! Das Val Venegia besitzt alle Voraussetzungen, um der perfekte Hintergrund für Ihre Familienerinnerungen zu werden!

#BOBS UND SCHLITTEN

Schnee ist für Kinder wirklich etwas ganz Besonderes! Sie warten darauf, träumen davon, sind jedes Jahr aufs Neue begeistert, ihn aus der Nähe zu sehen, und es ist wunderbar, sie glücklich und unbeschwert zu sehen, wie sie die verschneiten Hänge hinuntersausen! Unsere Spielplätze befinden sich sowohl in großer Höhe als auch im Dorfzentrum, Sie müssen nur denjenigen auswählen, der den Bedürfnissen der ganzen Familie am besten entspricht. Denken Sie daran, dass wir vor dem Schneeschauspiel alle wieder Kinder werden, also wundern Sie sich nicht, wenn auch Sie den unwiderstehlichen Wunsch nach einer Abfahrt mit Bob und Schlitten verspüren!

#DER GEIGENWALD

Ein leichter Spaziergang im majestätischen Wald von Paneveggio, zwischen den jahrhundertealten Fichten, die Stradivari für seine wertvollen Geigen ausgewählt hat, wird zu einer einzigartigen Gelegenheit, mit Kindern die Abdrücke und Spuren der sympathischen Kreaturen, die den Wald bevölkern, zu beobachten. Noch abenteuerlicher wird das Ganze mit der Überquerung der Hängebrücke über den Bach Travignolo, ganz zu schweigen von der nahen Begegnung mit den großen Hirschen, die das Gebiet bevölkern! Was kann man dazu sagen? Die Kleinsten werden wirklich sprachlos sein!

#TROIKA

Eine andere Art, einen schönen Nachmittag gemeinsam zu verbringen? Eine Rundfahrt mit der Troika, dem antiken Pferdeschlitten! Ihre Kinder werden überglücklich beim Gedanken sein, in die Kutsche zu steigen und sich einen Tag lang wie die Hauptfiguren der Märchen fühlen! Geschützt durch warme Wolldecken können Sie die eigenartigsten Ecken der Dörfer des Primiero besuchen oder die unberührte Natur des Naturparks erkunden und dabei die Stille der verschneiten Wälder genießen. Ihre Reisegefährten werden die wunderbaren Pale di San Martino sein, bereit, Ihnen märchenhafte Momente zu schenken!

#“CATASTE E CANZEI“ (Kunstwerke aus Holzscheiten)

Wer hat gesagt, dass Ausstellungen und Museen etwas für Erwachsene sind? Ein Besuch des Dorfes Mezzano, eines der schönsten Dörfer Italiens, wird zu einer lustigen Schatzsuche! Der große Maiskolben, das Akkordeon, der alte Wald... wetten wir, dass Ihre Kinder in der Lage sein werden, alle Holzstapel zu finden, die in den engen Gassen der Altstadt versteckt sind? Wer weiß, wie viele Fragen sie Ihnen stellen werden! Aber keine Sorge: Wenn Sie das Glück haben, den berühmten roten Stuhl zu finden, helfen Ihnen die Einwohner von Mezzano bei der Beantwortung (fast) aller ihrer Fragen " warum?"

webcam
booking
discover smart
Lifte & Pisten
social
Sicher reisen