Dolomiti S.Mart Bike

Träumen Sie von einem Bike-Urlaub inmitten der bezaubernden Landschaft der Dolomiten?

Venegia Tal

San Martino di Castrozza und die Täler Primiero und Vanoi verwandeln sich von April bis Oktober in ein wahres Biker-Paradies; denn in der Tat zählt dieses Gebiet zum Dolomiti Lagorai Bike-Ring, der eine Mountainbike-Region mit mehr als 1100 Kilometern Offroad-Strecken durch Wälder, Weiden und vorbei an kleinen Alpenseen umfasst.
Inmitten des Naturparks Paneveggio-Pale di San Martino winden sich Routen für jeden Geschmack: einfache Spritztouren entlang des Fahrradwegs von Primiero, anspruchsvollere Touren durch Rhododendron-, Tannen- und Lärchenwälder oder sogar aufregende Routen, die in einem Atemzug zu bewältigen sind. Die Anstrengung auf dem Sattel wird durch den atemberaubenden Blick entschädigt, den man auf die Gipfel der Pale di San Martino, des Lagorai und die Vette Feltrine genießt. In dieser absolut vorteilhaften Umgebung trainiert tagtäglich auch der MTB-Weltmeister Massimo Debertolis.
Denn hier werden die intensiven Emotionen, die die Natur zu schenken weiß, durch das gut organisierte Gebiet zusätzlich unterstrichen: das Projekt Dolomiti S.Mart Bike umfasst Hotels, welche sich auf den Empfang der Gäste auf zwei Rädern spezialisiert haben, aber auch Bike-Shops, Mountainbike Schulen und all die anderen wertvollen Dienstleistungen, auf die die Liebhaber der Berge Wert legen.
Aus diesem Grund ist San Martino di Castrozza, nach der Ausgabe 2011, für das Jahr 2013 und das Jahr 2015 erneut als Austragungsort einer der Etappen der sagenhaften Craft Bike Transalp gewählt worden, eines außergewöhnlichen Sportereignisses, das Mountainbike-Fans als „Tour de France der Biker" bezeichnen.

webcam
booking
discover smart
social
Outdoor